Paprika in kleine Würfel schneiden. Fein gewürfelte Kartoffeln gar kochen. Lauchzwiebeln mit Paprika und Kartoffeln in eine Schüssel geben, salzen, pfeffern und mit Zitrone beträufeln. Miracle Whip und Schmand verrühren. Gemüse unterheben. Das Gelatinepulver in Gemüsebrühe einweichen und dann mit der vorbereiteten Gemüsemischung vermengen. Die Form mit Lebensmittelfolie auslegen. Einen Teil der Mischung in die Form geben und die ganzen hart gekochten Eier darauf legen. Mit dem Rest der Mischung auffüllen und glatt streichen. Kalt stellen, am besten über Nacht. Guten Appetit!!!
Marion’s lecker schmecker Kochdilemma
NAVIGATION
ADRESSE M. Blutke 44581 Castrop-Rauxel
KONTAKT email
© 2017 Made by Marion Blutke

Terrine  mit  Gemüse  und  Ei

Zutaten  200 g fein gewürfelte Kartoffeln 1 Paprika, rot 1 Paprika, gelb oder grün 3 - 4  Lauchzwiebel in Ringe 1 Zitrone 6 EL Miracle Whip 7 EL Schmand 250 ml Gemüsebrühe 20 g Gelatine 4-5 Eier Salz, Pfeffer Zubreitung:   Eine geeignete Form bereitstellen. Eier hart kochen und abkühlen lassen.
START Orientalische Küche Low Carb Auf einen Blick Impressum
Low Carb - MITTAG/ABENDESSEN
Marion’s lecker schmecker Kochdilemma