Marion’s lecker schmecker Kochdilemma
NAVIGATION
ADRESSE M. Blutke 44581 Castrop-Rauxel
KONTAKT email
© 2017 Made by Marion Blutke

Low Carb - schnibbelbohnen

Zutaten   für 4 Portionen 500 g Schnittbohnen 5 mittlere Kartoffeln mehlig kochend 500 ml Rinderfond 500 ml Gemüsebrühe 1 TL Selleriegranulat , selbstgemacht 1 TL Liebstöckel (getrocknetes Maggikraut) 1 TL Bohnenkraut getrocknet 5 STk. Bratwurst (Aldi) Zubreitung:   Kartoffel schälen und in kleinere Würfel schneiden. Rinderfond, Gemüsebrühe, die Kräuter und die Kartoffelwürfel in einen Topf geben und zum Kochen bringen, dann Hitze um die Hälfte reduzieren und 20 Min. köcheln lassen.
START Orientalische Küche Low Carb Auf einen Blick Impressum
Low Carb - MITTAG
Marion’s lecker schmecker Kochdilemma
Nach 20 Min. die Schnibbelbohnen in die Suppe geben und darin erhitzen. Jetzt erst mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe kurz zum Kochen bringen. Das Fleischbrät in walnussgroße Bällchen aus der Pelle drücken, in die Suppe geben. Die Hitze ausschalten und die Bällchen gar ziehen lassen. Das dauert ca. 5 Min., macht man die Fleischbällchen größer, dauert es ein wenig länger mit dem Garen. Wer mag kann vor dem Servieren frische Petersilie in die Suppe geben. Dazu ißt mein Mann gerne ein frisches Brötchen.