Marion’s lecker schmecker Kochdilemma
NAVIGATION
ADRESSE M. Blutke 44581 Castrop-Rauxel
KONTAKT email
© 2017 Made by Marion Blutke

ZWIEBEL-SAHNE-SCHNITZEL (OHNE FIX & FERTIG)

Zutaten  für 4 Personen 4 kleine Schweineschnitzel 4 Zwiebeln 250 ml Sahne 2 TL Mandelmehl oder einfaches weißes Mehl 100 ml Gemüsebrühe 50 ml Weißwein, trocken 1 EL Butter Salz, Pfeffer, frischen Thymian Möhren Zubereitung: Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Schnitzel waschen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Dann in eine Auflaufform legen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhizen und die Zwiebeln kurz anbraten, dann mit dem Mehl bestäuben.
START Orientalische Küche Low Carb Auf einen Blick Impressum
Low Carb - MITTAGESSEN
Marion’s lecker schmecker Kochdilemma
Nun die Sahne, die Gemüsebrühe und den Weißwein dazugeben und unter Rühren kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Soße über die Schnitzel geben und für ca. 20-25 Minuten im Ofen backen. In der Zwischenzeit werden die Möhren - Spaghetti zubereitet. Ich esse die Möhren als Low Carb Nudel- Ersatz. Die Möhren schälen und mit dem Spiralschneider in Spahetti-Form bringen. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten und zu dem Schnitzel servieren. TIPP: Dazu passen auch Rosmarin - Kartoffelspalten, Zucchini - Spaghetti