Marion’s lecker schmecker Kochdilemma
NAVIGATION
ADRESSE M. Blutke 44581 Castrop-Rauxel
KONTAKT email
© 2017 Made by Marion Blutke

Low Carb - cola - hühnchen

Zutaten   für 6 Portionen 1 Huhn (1400 g) 1 l Cola 1 Tasse Sojasoße 1 Stück Ingwer frisch 1 Knoblauchzehe 1 Zwiebel 1-2 Knoblauchzehe 1 Stange Lauch Reis, Brokkoli-Püree, oder Zucchini-Nudeln Zubreitung:   Das Huhn in einen großen Topf geben. Ingwer und Knoblauch in Stücke schneiden. Die Sojasoße darüber gießen, nun die Cola hinzugeben. Ingwer,  Knoblauchzehenscheiben und die gewürfelte Zwiebel ebenfalls in den Topf geben. Alles zum Kochen bringen. Fängt es an zu kochen, wird der Herd auf die niedrigste Stufe
START Orientalische Küche Low Carb Auf einen Blick Impressum
Low Carb - MITTAG/ABENDESSEN
Marion’s lecker schmecker Kochdilemma
gestellt, damit das Huhn nur noch vor sich hinköchelt. Das Huhn wird 1-2 Std. geköchelt und während dessen ab und an gewendet. Das fertig gegarte Huhn aus dem Topf nehmen. Ist das Huhn etwas abgekühl, beginnt man das Fleisch vom  Knochen zu lösen. Den Lauch in 1 cm breite Ringe schneiden, mit etwas Muskat, Pfeffer und Salz würzen und in der Soße gar kurz kochen. Dann das Fleisch wieder in die Colasoße geben. Wer mag, kann die Soße andicken. Auf einen Teller mit Reis, Brokkoli-Püree oder Zuchini-Nudeln anrichten. Fertig ist ein sehr außergewöhliches Gericht, das mega lecker schmeckt!!! Wer mag kann die Soße ein wenig mit Mondamin, Johannisbrotkernmehl oder Guarkernmehl andicken und mit Tobasco oder rote Curry-Paste abschmecken. Nährwerte pro 100 g: Angaben pro 100 g - Kalorien 255, Eiweiß 3,7 g, Kohlenhydrate 9,4 g, Fett 0,5 g