Marion’s lecker schmecker Kochdilemma
NAVIGATION
ADRESSE M. Blutke 44581 Castrop-Rauxel
KONTAKT email
© 2017 Made by Marion Blutke

Arabische Eier

Zutaten 3 EL Olivenöl 1 Prise Chiliflocken oder frische Chili 2 Zehen Knoblauch 6 große Tomaten Salz und Pfeffer 2 Eier 50 g Käse nach Wahl (Gouda, Edamer, etc), evtl. mehr Zubereitung: Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Chiliflocken kurz mitrösten, damit sich der Geschmack entwickelt. Die in Stücke geschnittenen Tomaten und den gepressten oder gehackten Knoblauch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut umrühren. Nun die Eier auf die Tomatenmischung schlagen. Nicht umrühren! Mit Käse bestreuen und so lange bei mittlerer Hitze garen, bis die Eier gekocht sind, aber die Eigelbe noch leicht flüssig sind. Ein Deckel auf der Pfanne kann den Vorgang beschleunigen. Die Flüssigkeit in der Pfanne soll nicht ganz verdampfen, da die Soße sehr schmackhaft ist.

Würzige, schnell zubereitete Mahlzeit, auch als herzhaftes Frühstück geeignet. Man muss es echt probiert haben, einfach genial!

Die Tomaten und jeweils ein Ei pro Person servieren. Dazu passt getoastetes Pitabrot oder Baguette.
START Orientalische Küche Low Carb Auf einen Blick Impressum
Orientalische Rezepte
Marion’s lecker schmecker Kochdilemma